Surfspots in Andalusien - Conil


Um Conil an der Costa de la Luz gibt es einige der  besten Surfspots von ganz Andalusien!


Besonders im Herbst und Frühjahr findet man um Conil einige der besten Surf und Kitesurf Spots von Andalusien. 


Ob Conil, El Palmar, Caños de Meca, Barbate, Roche, Barossa, St.Petri bis Cadiz wir haben endlose Strände mit ca. 30 verschieden Surfspots / Kitespots.


Beginnend in Tarifa

über das "Cabo Trafalgar" bis weit über den Ort Conil hinaus

bis nach St.petri, nach Cadiz überwiegend unverbaut, feinsandig mit wenig Steinen im Wasser .

Bei uns hast du die Möglichkeit bei besten Einsteiger Bedingungen das Surfen und Kitsurfen zu erlernen oder dir ein Surfbrett auszuleihen.


Da es keine Riffe, Steine oder gefährlichen Strömungen gibt ist der Strand von Conil ideal für Anfänger und Könner.



Je nach Surf  Bedingungen kann man zu Fuss in Conil einige sehr Schöne Spots erreichen und je nach Könner stufe kann man in wenigen Minuten mit dem Auto Spots wie Caños de Meca, Roche, La Barrossa, Barbate, El Palmar ansteuern.


Bei der recht angenehmen Wassertemperatur kann man das

ganze Jahr Surfen.


Die Bilder hier Liks auf der Seite der sind alle in Conil Aufgenommen!


Hier: Surfspot info von Wannasurf <




Surfspot Beschreibung


Conil de la frontera

A - Flussmündung

Breiter Sandstrand ohne Steine und Strömung   ideal für Wellenreiten - Anfänger bis Fortgeschrittene. Niemals voll.

Da wir eine Zone für unsere Surfschule haben.

Vom Ortskern Conil in 5 min zu Fuß zu erreichen.

B - Fontanilla

Ebenso wie Spot A aber etwas länger und windgeschützt.

C - Roceo

Einige flache Steine beim Einstieg

sonst etwas kraftvoller und Länger und windgeschützt.


Conil Kitesurfspot

An der Flussmündung haben wir bei Flut oft eine 300m breite

Flachwasser Lagune die Perfect zum üben ist.


Roche

Breiter Sandstrand wenig Steine, ideal

für Fortgeschrittene.


El Palmar

Breiter Sandstrand mit wenig Steinen

Schöne Welle für Fortgeschrittene bis Aufsteiger.


Leider kommen am Wochenende und in den Ferien die Surfer aus Sevilla und der Umgebung an den Spot und somit ist es oft es sehr voll.


Caños de Meca

Sandstrand mit einigen Steinen.

Wegen der Strömung und der Shorebreak nur bedingt für

Surf - Anfänger geeignet. Aber für Fortgeschrittene und Longboarder sehr schön und lang.


Barbate

A - Yerbabuena

Einstieg über Steinen,

dieser Surfspot ist nicht für Anfänger geeignet! 

Für Könner sehr schöne und lange Welle.

B - Hauptstrand vor der Stadt

Wenn es sonst an der Küste zu gross ist kann man

hier relaxt als Anfänger Surfen.


LEARN IT NOW !       Surf School Conil Team

 

Surfspots Spanien, Surfspots Andalusien, Surfen Andalusien, Conil Surfen, Surfen Cadiz,

Wasser und Luft Temperatur

enjoy with us:

Wellenhöhe

Jetzt anfragen!surfschoolconil-anfrage.htmlshapeimage_12_link_0
surfschoolconil-ausfluge.html
surfschoolconil-fotos/surfschoolconil-fotos.html
surfschoolconil-bars.html
surfschoolconil-Kitesurf.html
surfschoolconil-Filme.html
surfschoolconil-blog.html

       HOME      ┆        LAGE      ┆       UNTERKUNFT      ┆      KURSE      ┆      ANREISE      ┆     SPOT      ┆      KONTAKT     ┆      ANFRAGE